Lien de vie

Hilf einer kleinen Gruppe ausgestoßener Pferde ein sicheres Quartier vor dem Wintereinbruch zu finden. Doch die Nahrung ist knapp und schon hat der erste Frost Einzug erhalten. Der Einzige Weg zu sicheren Gefilden führt über die Berge ...
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Rulf - der Alte

Nach unten 
AutorNachricht
Rulf
Nichtspielercharakter
Nichtspielercharakter
avatar

Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 06.01.09

BeitragThema: Rulf - der Alte   Mi Jan 07, 2009 1:26 am

Charakterbogenvorlage

Bild




Name
Rulf

Rasse
Selle Francais / Warmblut

Klasse
- Rulf hat keine besondere Klasse -

ATTRIBUTE
STR = 10
CON = 10
DEX = 10
INT= 10
WIS= 10
CHA= 10

Alter
22

Geschlecht
Wallach

Aussehen
Hagerer, grober Körperbau aber man erkennt, dass er früher zu den schnellsten und stärksten Pferden seiner Herde gehört haben muss. Jetzt haben aber viele Muskeln deutlich abgebaut und auf dem einen Auge ist er blind. Wenn seine Mähne im Lauf zurückgestrichen wird kann man ein kleines, halbmondförmiges Abzeichen auf seiner Stirn erkennen.

Fellfarbe
Brauner

Augenfarbe
Dunkelbraun mit leicht bläulichem Schimmer

Besonderheiten
Trotz seines hohen Alters kommt Rulf mit allen anderen Pferden geistig und körperlich gut mit und wenn man ihn frägt, kann man wertvolle Schätze in seiner Lebenserfahrung finden.

Familie
unbekannt

Charakter des Pferdes
Schon nicht mehr ganz zurechnungsfähig ist Rulf etwas in sich zurückgezogen. Kaum einer versteht mehr, was er genau meint, wenn er von den alten Zeiten spricht. Darum schweigt er meist und folgt routiniert den Anweisungen der Herdenleitung.

Schwächen
Sein Alter macht ihm manchmal doch etwas merkwürdig.

Stärken
Rulf kann auf viele erlebnisreiche Jahre zurückblicken und davon berichten. Es ist schwer ihn aus der Ruhe zu bringen.

Vorgeschichte des Pferdes
Zusammen mit den drei rangniederen Stuten und deren Fohlen wurde er aus der großen Südherde gestoßen, da nichtmehr genug Nahrung für den Winter zu finden war. Nach einem Leben, wo er sich immer für die Herde geopfert hätte, stand er nun allein da und nahm sich der Stuten an. Allerdings besaß er nicht mehr genug Umsicht um über die kleine Herde zu wachen. Dunkel erinnerte er sich an saftige Wiesen auf der anderen Seite der Berge.

Copyright des Bildes
(c) Jaana
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Rulf - der Alte
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Lien de vie :: Willkommen :: Charakter :: Nichtspielercharaktere-
Gehe zu: